Kampfsport in München

Boxen, Thaiboxen und K1 für alle Kampfsportler

Fit bleiben mit Kampfsport

Sie wollen sich körperlich fit halten und besser gegen den Stress des Alltags gewappnet sein? Kampfsport hilft nicht nur dabei, Ihren Körper zu stählern, sondern auch Ihren Geist. Es ermöglicht, eine Balance zu erreichen und ein rundherum gesünderes Leben zu führen. Aus diesem Grund sollten Sie die Chance wahrnehmen und besser heute als morgen damit anfangen!
Der beste Ort dafür ist das Kampfsportstudio Sportclub Sendling in München.

Kontaktieren Sie uns!

Kampfsport ist eine enorme Hilfe für Ihren Körper und Geist.

Unsere Kampfsportkurse!

Bilden Sie sich körperlich und mental weiter.

Training im Sportclub Sendling

Wir sind ein Studio mit langer Erfahrung und seit 2003 Ihr Partner in Sachen Kampfsport für Einsteiger und Fortgeschrittene. Es werden sowohl die Nationalsportart Thailands, das abwechslungsreiche und anspruchsvolle Muay Thai, als auch Boxen und ein privates Training angeboten.

Regeln während dem Training

Für den Kampfsport, das Muay Thai / Thaiboxen / K1 / Boxen – Training gilt:

  • Auf die eigene Körperhygiene zu achten, auch vor dem Training!
  • Badeschlappen mitnehmen um sich durch das Studio zu bewegen.
  • Immer ein Handtuch dabei zu haben für Übungen am Boden.
  • In Raum zwei darf nur in sauberen Sportschuhen trainiert werden! (Nicht Barfuß)

Das Training im Sportclub Sendling

  • Trainieren können Sie bei uns 6 mal die Woche.
  • Es stehen Ihnen gepflegte Sportgeräte zur Verfügung.
  • Unterstützung von erfahrenen und gut ausgebildeten Trainern.
  • Zusätzlich steht Ihnen unsere Sauna zur Entspannung zur Verfügung.

Einfach zum nächsten Training kommen!

Kampfsport ist eine enorme Hilfe im täglichen Leben und hilft Ihnen dabei, Ihr Leben gesünder und bewusster zu gestalten. Sie bilden sich nicht nur körperlich weiter, sondern auch mental. Dadurch stärken Sie Ihren Geist und Ihre Gesundheit.

Kampfsport München

Der Fightclub München bietet Unterricht in verschiedenen Kampfsportarten an, darunter auch Fitnessboxen, das gleichzeitig ein hervorragender Kraftworkout ist. Das Interesse ist aus verschiedenen Gründen groß: Viele Menschen besuchen die Kampfkunstschule München, um sich mit den Technikübungen für die Selbstverteidigung zu wappnen. Doch auch gesundheitliche Aspekte und der Spaß am gemeinsamen Sport, der immerhin viel Disziplin erfordert, spielen eine große Rolle.

Für wen eignet sich das Training im Fightclub München?

Es eignet sich für Frauen und Männer gleichermaßen, die bei ausreichender Fitness Spaß, Bewegung, Techniken für die Selbstverteidigung und den Kraftworkout miteinander verbinden wollen. In Teilen der Gesellschaft haben Kampfsportarten wie das Fitnessboxen nicht den besten Ruf: Sie könnten Gewalt fördern, so ein gängiges Vorurteil. In Wahrheit ist das Gegenteil richtig. Wer nämlich mit der nötigen Disziplin gezielt in der Kampfkunstschule München trainiert, kanalisiert möglicherweise vorhandene Aggressionen auf geordnete Weise und baut denjenigen Stress ab, der im Alltag erst zu Gewaltausbrüchen führen könnte. Davon abgesehen fördern die Technikübungen und der gesamte Unterricht in einer Kampfsportart auch die Konzentration und Koordination – von der gesteigerten Fitness durch den Kraftworkout einmal ganz abgesehen.

Wie wichtig ist Kampfsport für die Selbstverteidigung?

Selbstverständlich bietet der Fightclub München auch gezielt Unterricht in Techniken an, mit denen sich Menschen in einer brenzligen Situation selbst verteidigen können. Das ist gerade für Frauen besonders wichtig. Und ja, es ist richtig: Wer unter anderem Fitnessboxen und die damit verbundenen Technikübungen mit der nötigen Disziplin in der Kampfkunstschule trainiert, wird sich und seine Angehörigen oder Freunde besser verteidigen können. Doch Kampfsport bietet noch viel mehr, er basiert auf uralten Kulturen. Er ist gesund und fördert das soziale Miteinander sowie den fairen Wettkampf. Überzeuge dich selbst und schau einmal in der Kampfkunstschule München vorbei und mach mit uns ein Kraftworkout!

Kampfsport Video vom SCS (Muay Thai)

Kampfsportkurse im SCS

Thaiboxen / Muay Thai

Muay Thai ist hauptsächlich auf den waffenlosen Kampf ausgelegt und es ist weit mehr als ein Kampfsport, es ist eine Kampfkunst. Der Unterschied besteht darin, dass nicht nur verschiedene und für diese Sportart typische Bewegungsabläufe erlernt werden, also der körperliche Aspekt thematisiert wird, sondern zusätzlich eine östliche Mentalität vermittelt wird. Man tritt den alltäglichen Situationen mit einem erhöhten Selbstbewusstsein entgegen und Eigenschaften wie Ausdauer und Durchhaltevermögen werden verbessert.

Boxen / Fit Boxing

Das Boxen geht bis auf die Antike zurück und erlangte bereits damals durch seine positiven Aspekte und Auswirkungen auf das Leben und den Körper der Sportler zunehmend Bedeutung. Es gibt kaum einen Sport, der so facettenreich ist. Ein weit verbreiteter Irrtum, dass es beim Boxen vordergründig um Gewalt geht und für die Sportler ein Gesundheitsrisiko darstellt, wurde bereits vielfach wissenschaftlich widerlegt. Durch die lange Erfahrung unseres Studios und die optimale Schulung in allen Aspekten des Boxens ist dieser Sport eine interessante Möglichkeit, den eigenen Körper zu trainieren und gesund zu erhalten.

Privates Training

Kampfsport in München bereitet Sie bestmöglich auf diese Kampfsportarten vor, in der Gruppe oder durch ein noch intensiveres, privates Training. Außerdem bietet sich hier eine ideale Ablenkung vom stressigen Alltag. Die Konzentration auf den Sport ermöglicht es, den Kopf freizubekommen und zukünftig gelassener auf tägliche Probleme einzugehen.

Selbstverteidigung

Um sich vor Angriffen schützen zu können, ist es wichtig und sinnvoll sich mit der Selbstverteidigung auseinanderzusetzen. Sie können hier in der Kampfkunstschule Selbstverteidigung in verschiedenen Kampfkünsten mit verschiedenen Technikübungen erlernen. Außerdem unterstützt das Training der Selbstverteidigung Ihr Körper zu verbessern sowie Selbstbewusstsein aufzubauen. 

Sandsack Training

Egal was für Geschlecht oder Alter – dieses Training ist für jede Person gedacht. Am Sandsack in der Kampfkunstschule findet Unterricht in Kraft- und Ausdauertraining mit verschiedenen Techniken statt. Bei diesen Übungen verbessern Sie nicht nur Ihre Schlagstärke sondern auch Ihre ganzheitliche körperliche Kondition. Ein tolles Kraftworkout!

Einfach zum nächsten Training kommen!

Kampfsport ist eine enorme Hilfe im täglichen Leben und hilft Ihnen dabei, Ihr Leben gesünder und bewusster zu gestalten. Sie bilden sich nicht nur körperlich weiter, sondern auch mental. Dadurch stärken Sie Ihren Geist und Ihre Gesundheit.